Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Und wäre Christus tausendmal in Bethlehem geboren und nicht in dir: du bliebest doch in alle Ewigkeit verloren.“ Angelus Silesius

Mit den „Kleinen Schritten“ auf Weihnachten zugehen. Ruhe – Abstand – Lauschen – Ankommen.

Der Advent lädt uns ein „innezuhalten und zu lauschen“ – das kann gelingen, wenn wir uns eine Atempause erlauben. Mit den „Kleinen Schritten“ erfahren wir unseren eigenen ursprünglichen Atemrhythmus. Wir erinnern uns, was Wohlspannung – Freude – Ruhe – Gottvertrauen bedeuten kann. Mit weichen fließenden Bewegungen im Sitzen – Stehen – Gehen und Liegen lassen wir den Atem kommen und gehen und warten, bis er von selber wiederkommt. (I.Middendorf)

Leitung: Hildegard Joacham

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Iso-Matte, Decke und kleines Kissen

Anmeldung bis spätestens 1. Dezember

Kursgebühr:. € 60.- (einschließlich Mittagessen/Kaffe/Kuchen)