Lade Veranstaltungen

Du bist zwischen 16 und 25 Jahre alt und fragst Dich, was Du eigentlich wirklich gut kannst und wo Deine Begabungen und Talente liegen? Dich begeistert etwas, aber Du wünschst Dir Unterstützung bei der Umsetzung? Du hast große Träume, aber weißt nicht, wo Du beginnen sollst? Dann ist dieses Seminar genau richtig für DICH! Denn wir leben in einer Welt der unbegrenzten Möglichkeiten, in einer Welt, in der uns viele (vermeintlich) erstrebenswerte berufliche und private Ziele vor Augen gestellt werden. Doch diese Umstände machen es uns jungen Menschen oft nicht leichter, in uns hinein zu hören, Perspektiven zu entwickeln und Entscheidungen zu treffen. Papst Franziskus greift diese Thematik im Jahr 2018 bei einer Weltbischofssynode auf und stellt uns junge Menschen mit unseren Ideen und Fragen in den Mittelpunkt. Er möchte Jugendliche ermutigen, dem Ruf Gottes für ihr Leben nachzuspüren. Der Papst lädt ein, zu entdecken, welche Talente jedem Einzelnen gegeben worden sind und wie man diese in der Kirche und der Gesellschaft einsetzen kann.
An diesem Wochenende kannst Du herausfinden, was das Einzigartige und Besondere ist, das in Dir steckt. Dabei bist Du eingeladen, Deine ganz individuellen Fragen und Träume mitzubringen. In entspannter und ermutigender Atmosphäre wollen wir dem nachspüren, was Dich bewegt und dabei auch auf Gott hören.

Leitung: Theresa Essler
Unterkunft / Verpflegung / Saalgebühr: € 112,–
Kursgebühr: € 90,–
Materialkosten: € 20,–
Anmeldung bis spätestens 15. Juni