Lade Veranstaltungen

„Lass meine Seele singen”

Gospel – Lobpreislieder (Songs von Pop bis Rock) – Liturgie (Taizé und Gregorianik): Lobpreis und Anbetung für Anfangende und Fortschreitende. Ich möchte in die verschiedenen Musikwelten entführen und dort Eines finden: Den Dialog mit Gott im Gesang, im singenden Gebet. Ein Wochenende mit drei verschiedenen Musikgenres des Gesanges und der dazugehörigen Art und Technik, sie zu singen. Dazu neu Stimmentdeckungsreisen und Wahrnehmungsspaziergänge. Im Kloster haben wir einen Ort, der uns Ruhe gibt und Raum, fernab von unserem Alltag, etwas Neues zu entdecken und aus tiefster Seele zu singen. Leitung: Antje Chemnitz

Unterkunft/Verpflegung/Saalgebühr: € 112,–

Kursgebühr: € 95,–

Nähere Informationen und

Anmeldung bis spätestens Freitag, 28. August an Antje Chemnitz,