Lade Veranstaltungen

Mit Übungen für den Alltag die inneren Kraftquellen erschließen

Wir nutzen viele Hilfsmittel, um in einer immer komplexeren Welt zurechtzukommen, vom Kalender bis zum Computer. Doch wie findet unser Inneres Halt und Orientierung? Wie können wir uns klären und innerlich stärken? Der Körper spiegelt wider, was uns beschäftigt – mit einer recht klaren Sprache. Wir kennen Aussagen wie „mir ist eine Laus über die Leber gelaufen“ oder „das geht mir an die Nieren“. Das Wissen um heilsame Berührung gibt uns Zugang zu dieser Körperintelligenz – jenseits der reinen Vernunft. Mithilfe der Therapeutic-Touch-Methode wollen wir konkrete Übungen erfahren und uns mit Achtsamkeit, Selbstfürsorge und Körperweisheit befassen.

Leitung: Christine Pehl

Mittagessen/Kaffee/Kuchen: € 20,–

Kursgebühr: € 60,–

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Iso-Matte oder eine Decke

Bei freier Bettenkapazität besteht die Möglichkeit der Übernachtung.

Anmeldung bis spätestens Montag, 15. Juni an Christine Pehl