Hochfest der Hl. Robert, Alberich und Stephan

Wir feiern heute das Hochfest unserer Gründerväter von Citeaux

Robert von Molesme (um 1027 – 1111), Alberich von Citeaux (um 1050-1109) und  Stephan Harding (um 1059 – 1134)

Unter der Führung des Abtes Robert verließen sie ihr Kloster Molesme, um am 21. März 1098 ein neues Kloster in Citeaux, in der Nähe von Dijon, zu gründen. Mit einem dem Gebet geweihten Leben in wahrer Armut, Einfachheit und völliger Abgeschiedenheit von der Welt versuchten sie zum strengen Ideal der Regel des Hl. Benedikt zurückzukehren.

https://abteioberschoenenfeld.de/entstehung-des-zisterzienserordens/

 

2018-01-26T09:00:38+00:00 26. Januar 2018|

Hinterlassen Sie einen Kommentar