Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Quelle des lebendigen Wassers“

Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen wählt jährlich eine Jahreslosung, im Jahr 2018: „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“
(Offenbarung des Johannes 21,6).
Diesen Satz betrachten wir in Texten, beim Hören von Musikstücken und Mitsingen von Taizéliedern. Der Gesangsworkshop ist für alle gedacht, die gerne singen. Notenkenntnisse sind nicht Voraussetzung, weil die Taizélieder durch ihre Wiederholungsstruktur durch das Hören gut lernbar sind. Auf Wunsch werden auch solistische Parts einstudiert. Eine Mitwirkung am abschließenden Konzert ist möglich.

Leitung: Maria Dehner
Mittagessen / Kaffee / Kuchen: € 20,–
keine Kurskosten
Anmeldung bis spätestens 24. März