Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Angelehnt an die Liturgie der ökumenischen Gemeinschaft in Taizé feiern wir die gemeinsame Abendandacht mit Kerzenlicht, Texten, Gebeten, gemeinsamem Schweigen und den Gesängen aus Taizé, die von Ruhe und Wiederholung geprägt sind. Getragen werden wir beim Singen durch meditative Instrumentalbegleitung.

 

Leitung: Maria Dehner und Sr. M. Annuntiata Müller OCist